...ich reiße dir die Federn aus.


  Startseite
    ..gemacht?
    ..gelesen?
    ..gelernt?
    ..gespielt?
    ..abgenommen?
  Über...
  Archiv
  Wichtig. Wirklich.
  Weshalb?
  Umarmt
  Weitsicht
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    xfortunex

    myfriendana
    material.qirl
    - mehr Freunde



http://myblog.de/lunamortis

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
69,2 - Ein Mittelweg zwischen genervt und gut gelaunt. Irgendwie.

Ciao, junge Leute. 

Irgendwie keine Ahnung.

Einerseits hält sich die gute Laune beharrlich (obgleich ich die letzten 2 tage nur gefressen und gekotzt habe), andererseits bin ich augenblicklich tierisch angepisst. Und zwar aus folgenden 2 Gründen.

1. Kein Arsch hat Zeit und ich langweile mich zu Tode

2. Mein kleiner Bruder hatte grad nen fahrradunfall mit einer Türkin und regt sich jetzt über "diese Scheiß Ausländer, die unser land verseuchen" (seine Worte, nicht meine) auf. und das regt mich auf.

Sorry, aber da endet selbst familienintern meine Toleranz, was bildet der Wichser sich eigentlich ein? Wenn der Unfall mit ner Deutschen gewesen wäre, hätte er sich dann auch über ihre Herkunft aufgeregt? Vermutlich nicht. ich hasse solche faschistischen Äußerungen, nur leider brüllt er so laut durch die Wohnung, dass es nicht zu überhören ist. So ein Arsch! Bin grad voll auf hundertachtzig und würd ihm gern eine reinhauen. Wirklich gern.

Gewicht ist solala. Schwankt zwischen 68 und 70.

Hab mich gestern Abend noch mit ner Freundin getroffen, die mir wiedermal sagte, ich hätte schon wieder abgenommen. ich will das nicht hören. Ich weiß doch, dass ich abgenommen habe, aber ich hasse es, darauf angesprochen zu werden. Ich bin gespannt.

Meinen besten Kumpel werde ich wohl in frühestens 2 Wochen wiedersehen. Bis dahin möchte ich irgendwo zwischen 60 und 65 gondeln und er wär der einzige, der mich darauf ansprechen dürfte. Aber eigentlich hab ich auch davor zuviel Angst. Weil er weiß (falls er es nicht schon wieder vergessen hat), dass ich essgestört war. Und er wär dann wohl der erste, der einen erneuten Ausbruch der ES erkennen würde. Egal. 3 Wochen für 8-9 kg. Schaff ich das? Mal schauen.

So far,

Luna. 

6.6.09 20:34
 


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ana / Website (6.6.09 22:34)
Hallo liebes,
freu dich doch ein wenig das sie merkt das du abgenommen hast, das heißt ja auch das sie
auf dich achtet. Das mit deinem Bruder ist blöd
menschen so in Schubladen zu tüten. Ui 8-9kg in
3 wochen klingt schon hart, hast du denn pläne?
LG Ana


hayley / Website (7.6.09 14:38)
heey süße =)

ich weiß, dass du schon wieder länger schreibst, aber sorry das ich mich erst jetzt melde. wie gehts dir denn sonst so ?

hab dich lieb & st.st

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung